08.07.2017

Sie haben ein Problem mit Schimmelpilzen, chemischen Schadstoffen oder Strahlungen? Für jedes Problem gibt es die entsprechenden Fachleute. Unser neuer Kooperationspartner, der Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V., kennt sich aus und hilft Ihnen, ein gesundes Wohnklima zu schaffen. Finden Sie kompetente Fachleute in Ihrem Umkreis.

empfohlen von

Thomas Hornemann
Geschäftsführer des Verband Wohneigentum e.V. NRW

Berufsverband Deutscher Baubiologen e.V.

Neue Kooperation mit dem Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V.

Diese Baubiologen kennen sich mit Risikofaktoren in Innenräumen aus und sorgen für ein gesundes Wohn- und Arbeitsumfeld. Suchen Sie gezielt in Ihrer Umgebung nach geeigneten Fachleuten.


Rückstau bei Starkregen

Rückstau bei starkem Regen – was ist zu tun?

Starkregen verursacht vielen Wohneigentümern ein flaues Gefühl im Magen. Durch hohe Regenmengen kann ein Rückstau entstehen, der das Schmutzwasser zurück ins Haus drängt. Eine entsprechende Schutzvorkehrung kann vor einem finanziellen Schaden schützen.


Rettet den Vorgarten

Rettet den Vorgarten

Die vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau gestartete Initiative “Rettet den Vorgarten“ trifft auf die Unterstützung des Verband Wohneigentum. Unser Gartenberater stellt die Initiative sowie grundlegende Lösungsansätze vor.


Mietrechtserie Teil 3

Die Mietkaution – finanzielle Sicherheit nur für bestimmte Fälle

Die Mietkaution dient dem Vermieter als Sicherheit – beispielsweise für Schäden oder Mietrückstände, die ihm durch den Mieter entstanden sind. Im Teil drei unserer Mietrecht-Serie wird aufgeklärt, was man darf und was nicht.


Studie TU Dortmund

Technische Universität Dortmund braucht Ihre Unterstützung

Mit der Beantwortung einer Online-Umfrage helfen Sie, die Wünsche der Konsumenten im Bereich Smart Home besser zu verstehen. Diese Umfrage dauert etwa fünf Minuten.